Lesefest in der 1b (20 Bilder)
Klicke auf ein Bild, um es größer anzuzeigen.


Am 27.04.2018 haben wir unser Lesefest gefeiert.

Zuerst haben wir die Tafel verschönert: Alle mussten lesen, was auf ihrer Karte steht und passende Dinge malen.
Danach haben wir unsere Lieblingsbücher gezeigt und darin gelesen.

Frau Radloff hat uns ihr Lieblingsbilderbuch "Der Tag an dem Louis gefressen wurde" vorgelesen und die Bilder am Smartboard gezeigt.

 

In einem kurzen Film haben wir außerdem gesehen, wie ein Buch geplant, geschrieben und gedruckt wird.
Danach hat uns Frau Radloff das "Leseraben-Geschichten-Spiel" gezeigt, bei dem wir täglich ein Kapitel lesen oder vorgelesen bekommen,
Quizfragen beantworten müssen und am Ende als Klasse tolle Preise gewinnen können.

 

 Nach der großen Pause haben wir uns selbst mit unserem Lieblingsbuch gemalt und gebastelt.
Das war sehr lustig!

Zum Schluss gab es eine Urkunde für alle, denn viele waren sehr fleißig und haben bei der Lesesternaktion viele Perlen gesammelt.

Eine besondere Urkunde und viel Applaus gab es für den Lesekönig Lewin und die Lesekönigin Lucia:
Beide haben jeweils über 100 Perlen gesammelt und haben damit über 1000 Minuten gelesen! Toll!!!

Lewin und Leo haben außerdem noch eine Antolin-Urkunde erhalten, da sie in kürzester Zeit schon über 100 Punkte gesammelt haben.

Das war ein toller Tag!

zurück zur 1b    zu anderen Klassen    zur Schillerschule    zu MISSION POSSIBLE!